Auf seiner eigenen Anlage in Hollage bei Osnabrück bildet Karl eigene Pferde und Berittpferde aus, um sie dann auf Turnieren vorzustellen und zu vermarkten. Mit 40 Boxen, 2 Reithallen, 2 Außenplätzen und einer Rennbahn hat Karl optimale Trainingsbedingungen und genügend Platz um Unterricht zu geben und Lehrgänge auszurichten.

Mit Unterstützung seiner Lebensgefährtin Annkathrin und seinen Angestellten managed Karl mit viel Engagment seinen Pferdewirtschaftsbetrieb.